• Rückblick und Ausblick

    Die Einladung zum Besuch von Berns Unterwelt stiess auf ein grosses Echo. Ganze 26 Personen liessen sich diesen Anlass nicht entgehen.

    HZ.Die Tatsache, dass bereits vor mehreren Hundert Jahren die Abwässer der Stadt Bern gesammelt und abgeleitet (wenn auch noch nicht gereinigt) wurden, stiess auf ein besonderes Interesse. Beim anschliessenden Spaghetti-Plausch wurden die Eindrücke nochmals rege diskutiert. Besten Dank an Walter Steffen für die gute Idee und die Organisation des Anlasses.

    Am 4. Dezember findet der diesjährige Dezember-Markt statt. Das Event-Team unseres Vereins ist bereits seit einiger Zeit mit den Vorarbeiten für diesen Anlass beschäftigt, damit wir auch in diesem Jahr unsere Gäste im Festzelt auf dem Dorfschulhausplatz so richtig verwöhnen können. Verzichten Sie doch für einmal auf das Kochen und gönnen sich die Spezialitäten unseres Teams in einer lockeren und fröhlichen Atmosphäre. Wir freuen uns auf Sie!

    PS Peter Stucki nimmt gerne noch Anmeldungen von Helferinnen und Helfern entgegen (031 819 49 13).

     

     
  • Ausflug in die Unterwelt!

    Der Titel dieses Beitrages lässt verschiedene Schlüsse zu, wobei man einige Ideen gleich von Anfang an nicht weiterverfolgen darf. Mit der Unterwelt, die wir besuchen werden, ist keinesfalls das Reich des Hades aus der griechischen Mythologie gemeint.

    HZ. In unseren Regionen gibt es auch keine grösseren kriminellen Organisationen, die sich in der Unterwelt bewegen. Nein, die Lösung ist sehr einfach: Wir werden unter kundiger Leitung eine Führung durch einige Kanäle der Stadt Bern unternehmen. So werden wir zum Beispiel den Rathauskanal aus dem 17. Jahrhundert begehen können und das Pumpwerk Langmauer besichtigen. Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten. Die Teilnehmer an diesem Anlass müssen allerdings über eine gewisse Fitness (es geht nicht immer schön eben gerade aus) verfügen und dürfen auf keinen Fall unter Platzangst leiden. Das Datum für diesen Anlass steht bereits fest: Es ist der 14. Oktober.

     

Starker Partner

Mit der Feuerwehr Belp pflegt unser Verein eine sehr enge Beziehung. 
Mehr Information findest Du unter der Webseite der Feuerwehr.

www.feuerwehr-belp.ch

 

 

 

Die 4 B Verbindung (BBBB)

FWV Bern FWV Basel
FWV Biel FWV Belp

 

 

App's für Android

   

Statistik

Heute190
Gestern396
Woche2664
Monat1037
Total seit 19.03.13520259